Ahlten - Platz im Wiesengrund, Am Alten Sportplatz

Ahlten

Bild 1 von 2

  • © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
    © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
  • © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
    © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte

Platz im Wiesengrund

Diese Grünfläche wurde im Zuge des Neubaugebiets Im Wiesengrund geplant und im Jahr 2014 im Rahmen des Ahltener Maifestes feierlich eingeweiht. Mit dem Spielplatz, den Bewegungsgeräten für Erwachsene und der Boule-Bahn ist die Fläche eine große Bereicherung für den Ort. Die Lage in Nachbarschaft von Schule, Sporthallen, Kindertagesstätte und Seniorenheim trägt mit den neuen Wegeverbindungen dazu bei, dass die Fläche von allen Altersgruppen gut angenommen wird und der eingebürgerte Name „Platz der Generationen“ wirklich treffend ist.

Der Platz hat eine wechselhafte Geschichte.

Bis zur Einweihung des neuen Sportgeländes im Kleifeld im Jahr 1992 befanden sich hier ein Sportplatz, der Feuerwehrübungsplatz und der Festplatz. Nach Aufgabe des Sportplatzes lag die Fläche fast 20 Jahre brach. Der beabsichtigten Wohnbebauung standen lange Zeit Probleme mit dem Untergrund im Wege. So wurden insbesondere in den früher hier angelegten Rottekuhlen, aber auch in der im 2. Weltkrieg aufgegebenen Badeanstalt, umweltschädliche Einlagerungen vermutet. Erst nachdem diese Bedenken ausgeräumt waren, konnte das Bebauungsplanverfahren eingeleitet werde. Dabei wurden nicht nur die kommunalen Flächen, sondern auch die umliegenden Privatgrundstücke in einem Umlegungsverfahren einbezogen.

© Lebendiges Ahlten e.V

zurück

zurück zur Tour Ahlten

© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte