26

Kapelle des Alten Friedhofs - Eichenweg 86

Bild 1 von 5

  • © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
    © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
  • © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
    © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
  • © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
    © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
  • © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
    © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
  • © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
    © AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte

Zwischen der Feldstraße und dem Eichenweg befindet sich der alte Friedhof, auf welchem sich eine, aus rotem Backstein erbaute Mauer befindet.

Für Trauerfeiern und Andachten wird sie heute noch benutzt.

Sie bildet den Mittelpunkt des Friedhofes und wurde 1885 von Architekten Ludolff und Heussner erbaut.

Zur Finanzierung der Kapelle mussten die Orgel und weiteres wertvolles Inventar der Nikolauskirche verkauft werden.

Das Gebäude wurde später und Denkmalschutz gestellt und im Jahre 2003 unter Beachtung der denkmalschutzrechtlichen Bauvorgaben renoviert. Ab dem Jahre 1865 wurden auf diesem Friedhof die ersten Bestattungen vorgenommen. Jedoch war der Platz hier bald nicht mehr ausreichend, weshalb ein neuer Friedhof errichtet werden musste. Dieser sollte sich auf den Flächen im Horstfelde und der Steinstraße befinden, was schlussendlich auch Wirklichkeit werden sollte. Ab 1919 wurden hier erste Bestattungen durchgeführt.

Ab dem Jahre 2012 kann man durch Umbauten direkt vor der Kapelle auch Urnenbestattungen auf dem alten Friedhof durchführen.

Außerdem wird der Friedhof von der Bevölkerung gerne besucht und gilt als eine Art Grünanlage. Mitten durch den Friedhof geht die Kastanienallee, wobei die Kapelle genau im Mittelpunkt steht.

Quelle: Erinnerungstafeln in Lehrte: Historische Gebäude und Plätze
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte
© AK Natur erleben Stadtmarketing Lehrte